Renovierung der Schulsportanlage in Hodenhagen

OBS Hodenhagen
OBS Hodenhagen: Ballsport und Leichtahtletik

Die in den 1970er Jahren erstellte Sportanlage war abgängig und musste den aktuellen Anforderungen angepasst werden. Im Rahmen der Modernisierung wurde:

  • das Kleinpielfeld von Tenne auf Kunststoff umgebaut,
  • dieSprintlaufbahn von Tenne auf Kunststoff umgebaut,
  • Ballfangzäune errichtet,
  • die Weitsprunggrube verlegt,
  • der Kugelstoß verlegt,
  • ein Beach-Sport-Feld angelegt,
  • das Naturrasen-Jugendfeld saniert.

Besonderheiten:

  • unerwartete Hürden bei der Genehmigungsplanung,
  • unaufgeregter Bauverlauf ohne Überraschungen (was überraschend selten vorkommt).

Planung: 2019 Ausführung: 2020

Weitere Projekte:

Scroll to Top