HoppeBlog 

Too Cool for Internet Explorer

bis zu 60.000€ für „Innovative Modellprojekte für benachteiligte junge Menschen“

Blogged in Sportplatzbau by Lüder Hoppe Freitag Juli 3, 2009

Deutsche Sportjugend

dsj-Förderwettbewerb JETST – „Innovative Modellprojekte für benachteiligte junge Menschen“

Unter dem Motto „benachteiligte junge Menschen fordern und fördern und für ein Engagement im Sport begeistern“ sucht die Deutsche Sportjugend (dsj) auf Vereins- und Verbandsebene innovative und nachhaltige Modellprojekte, die als Best-Practice-Modelle für den Förderzeitraum von zwei Jahren umgesetzt, ausgewertet und veröffentlicht werden. Der dsj-Förderwettbewerbs JETST wird von der dsj im Rahmen ihres neuen Projektes „JETST! – Junges Engagement im Sport“, gefördert vom BMFSFJ, ausgeschriebe. .Bewerbungsschluss ist der 15. September. Die dsj fördert die Modellprojekte zwischen November 2009 und Oktober 2011 mit Mitteln in Höhe bis zu 60.000,- Euro pro Projekt. Weiterführende Informationen zur Bewerbung finden Sie unter: www.jetst.de

Keine Kommentare

No comments yet.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by Wordpress, theme by Dimension 2k